Newsblog

Private oder gesetzliche Krankenversicherung? Worin unterscheiden sie sich?

Wer darf sich überhaupt wie versichern? Jede Person mit Wohnsitz in Deutschland muss eine Krankenversicherung haben. Selbstständige, Freiberufler, Beamte und Studenten können sich unabhängig von ihrem Einkommen privat oder gesetzlich versichern. Arbeitnehmer ab einem Jahreseinkommen von 54.900€ haben ebenfalls die…

weiterlesen

Wie sind die Weltmeister versichert und was sollten Hobbykicker bedenken?

Mit dem Slogan „best never rest“ – „Die Besten ruhen sich nie aus“ startet die deutsche Fußballnationalmannschaft kommenden Sonntag in den Wettkampf, um den fünften Weltmeistertitel nach Hause zu holen. Und besonders stolz macht uns doch beim Zuschauen immer wieder,…

weiterlesen

Aufgrund der DSGVO: Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für den Abschluss einer Cyberversicherung

Verordnungen dienen, kurz gesagt, in verschiedensten Bereichen zum Schutz und zur Verallgemeinerung. Diese Verallgemeinerung ermöglicht in der Regel eine einheitliche Behandlung von Rechtsakten anhand klarer Richtlinien und als Konsequenz daraus eine strukturelle Vereinfachung. „Einfach und allgemein“ klingt in der Theorie…

weiterlesen

Die Urlaubssaison und die „grüne Karte“

In einigen Ländern müssen Sie im Urlaub die sogenannte „Grüne Karte“ mit sich führen – ansonsten sehen die Behörden im Versicherungsfall rot. Was genau hat es mit dieser grünen Karte auf sich? Ihr eigentlicher Name ist „internationale Versicherungskarte für den…

weiterlesen

Private Krankenzusatzversicherungen – darauf ist zu achten

Als gesetzlich Krankenversicherter können Sie durch private Zusatzversicherungen Ihren Schutz nach Ihrem persönlichen Anspruch zu erweitern. Dies macht Sinn, um hohen Kosten z.B. im Zahnbereich entgegenzuwirken oder einfach seinen Nutzen daraus zu ziehen, beim Heilpraktiker einen Großteil der Kosten bezahlt…

weiterlesen

Die Rechtsschutzversicherung für den privaten Bereich

In diesem Blog wollen wir eine kurze Übersicht schaffen. Was beinhaltet der Rechtsschutz? In welche Bereiche ist sie aufgeteilt? Welche Zusatzbausteine gibt es? Und welche Kosten stehen dahinter? Prinzipiell gilt: Eine Rechtsschutzversicherung ist für jeden erschwinglich, da man sie auf…

weiterlesen

Die Risikolebensverischerung

Mit einer Risikolebensversicherung schließen Sie eine reine Absicherung gegen die Folgen des Todes ab. Es wird kein Kapital aufgebaut, auf das Sie im Erlebensfall Anspruch haben. Welche Vorteile bietet die Risikolebensversicherung, wenn es sich nicht um die gewinnbringende Anhäufung von…

weiterlesen

Veranstaltungen richtig versichern

Anfang Februar 2018 musste Helene Fischer überraschend zwei Konzerte in Berlin absagen, weitere folgten. Der Grund: auch ein Star ist nicht vor einer Grippe gefeit und so musste die Sängerin das Bett hüten. Der Veranstalter sucht bereits eifrig nach Ersatzterminen….

weiterlesen

Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung

Es gibt zwei Versicherungsarten die im Bereich der Autoversicherungen von Bedeutung sind: Haftpflicht- und Kaskoversicherung. Sie sind in den Allgemeinen Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft), die jeder Versicherungspolice beiliegen sollten, geregelt. Kfz-Haftpflichtversicherung: Wer ein Auto fahren möchte,…

weiterlesen

Vorsorgevollmacht & Co. Haben Sie vorgesorgt?

Der Vorstellung einer schweren Erkrankung oder eines schweren Unfalls verwehren wir uns gerne. Dennoch begleitet uns tagtäglich ein gewisses Risiko, egal in welchem Alter wir uns befinden. Doch was wäre, wenn die Folgen eines solchen Unglücks uns unsere Entscheidungsfähigkeit nehmen?…

weiterlesen